AGS 3514
AGS 3514 360,75 €

AGS 3514

360,75 €*

Gebindegröße
Produktnummer: 3514-025
Diese Produktinformation dient als Orientierungshilfe für die Verarbeitung. Es wird empfohlen, zunächst einen Versuch zu machen, um festzustellen, ob die gegebenen Verarbeitungsbedingungen zu einem optimalen Resultat führen. Für die richtige Verarbeitung liegt die Verantwortung beim Anwender. Wir geben Unterstützung durch Schulungen und die Unterhaltung eines Technischen Dienstes.
Gerne stellen wir unseren Kunden unter Angabe der Kundennummer das Sicherheitsdatenblatt zur Verfügung. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail an info@tensid.org.
AGS 3514 ist ein wasserdampfdurchlässiger, temporärer Graffitischutz auf Mikrowachsbasis, der für die meisten Arten von Oberflächen entwickelt wurde. Er bietet sehr guten Schutz vor Sprühfarbe, Marker- / Filzstiften und mechanischen Beschädigungen. AGS 3514 schützt gegen Luftverschmutzung und Feuchtigkeit für mindestens 5 Jahre. Aufgrund des niedrigen Schmelzpunktes (60°C) ist eine einfache Reinigung möglich.
AGS 3514 ist durchlässig und lässt geschützte Oberflächen atmen.
Richtig angewendet, beträgt die Schutzwirkung gegen Graffiti ca. 5 Jahre. Eine sogenannte Opferschicht wird bei der Reinigung abgetragen. Das bedeutet, dass die Oberfläche nach der Entfernung von Graffiti erneut geschützt werden muss.
Anwendungsbereich
AGS 3514 hat einen niedrigen Schmelzpunkt (60°C) und ist zum Auftragen auf empfindlichen Oberflächen wie: Gips, Kalkstein, Sandstein usw. geeignet.
Reinigen Sie sowohl Graffiti als auch andere Verunreinigungen wie Verkehrsschmutz, Wachs, Öl und Farbrückstände etc. vom Untergrund. Stellen Sie sicher, dass der pH-Wert von 9-10 nicht überschritten wird. Schützen Sie Oberflächen wie Fenster, die nicht mit AGS 3514 geschützt werden sollen. Ideale Temperatur für die äußere Anwendung sollte zwischen 10-35°C liegen. Die Mindesttemperatur beträgt +5°C und die Luftfeuchtigkeit darf 95% nicht überschreiten. Bitte beachten Sie, Frischbeton muss vorher mindestens 28 Tage aushärten. Die zu schützende lackierte Oberfläche sollte, je nach Farbtyp, 1 - 4 Wochen aushärten.
Schütteln oder rühren Sie das Produkt vor Gebrauch gut um. AGS 3514 kann mit einer Niederdruckspritze, Walze oder Airless-Spritzpistole aufgetragen werden. Der Schutz wird je nach Oberfläche 2 - 4 Mal aufgetragen. Hinweis: Zwischen den einzelnen Schichten, Trockenzeit einräumen.
AGS 3514 kann auf eine feuchte, nicht nasse Oberfläche aufgetragen werden. Herunterlaufendes Material und/oder übermäßige Anwendung kann nach Abschluss der Arbeiten leicht mit Wasser abgewaschen werden.
Trocknungszeit
Die geschützte Oberfläche wird nach 2 Stunden graffiti- und wasserresistent und nach 4 Stunden vollständig trocken. Vollständige Schutzwirkung wird nach 72 Stunden erreicht.
Entfernung von Graffiti im Außenbereich
Methode 1 - Normale poröses Substrat
Entfernen Sie Graffiti mit heißem Wasser und hohem Druck (60-90 °C & 90-150 bar/ 1300-2175 PSI). Schützen Sie den gereinigten Bereich erneut mit 2 Schichten.
Methode 2 - Empfindliches Substrat
AGS 3505 oder AGS 5 SR mit einem Niederdrucksprühgerät auftragen. Ein paar Minuten einwirken lassen, damit der Lösungsmittelentferner einwirken und dann mit heißem Wasser (50-60°C & 40-150 bar/870-1160 PSI) abgespült werden kann. Die Methode ist am besten geeignet, wenn das Substrat spröde ist. Auf dieser Oberfläche lassen sich alle Graffitis mit AGS 3505 entfernen. Anschließend mit Wasser neutralisieren. Gereinigten Bereich erneut mit 2 - 4 Schichten schützen.
Biologisch abbaubar, PFAS frei
AGS 3514 wird im 5 Liter und 25 Liter Gebinde geliefert. In konzentrierter Form verwenden. Der Verbrauch variiert je nach Art des Oberflächenmaterials. Seine Porosität, Kapillarfähigkeit etc.
Richtlinien
• Beton, Ziegel oder ähnliches, insgesamt für 3 Schichten beträgt der Verbrauch ca. 0,25-0,3 ltr/m².
• Sandstein, Gips oder andere weiche absorbierende Oberflächen, für insgesamt 3-4 Schichten werden 0,3-0,4 ltr/m² AGS 3514 benötigt.
AGS 3514 ist in den originalen Kunststoffbehältern trocken und frostsicher zu lagern. Ungeöffnet ist AGS 3514 etwa 24 Monate haltbar.
Das Produkt ist nicht kennzeichnungspflichtig. Kein Gefahrgut gemäß ADR / IMDG. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.