AGS 3+ Graffitientferner


TENSID AGS 3+ beseitigt sehr schnell und wirksam Graffitis von mineralischen Untergründen wie Beton, Fliesen, Naturstein, Mauerziegel, Klinker, Putz sowie von Metall, Holz, Einbrennlackierungen und den meisten pulverbeschichteten Oberflächen.

Preise, AGB`s und Informationen zum Versand  finden Sie in unserem Online-Shop.

 

Anwendungsbereich: TENSID AGS 3+ beseitigt sehr schnell und wirksam Graffitis von mineralischen Untergründen wie Beton, Fliesen, Naturstein, Mauerziegel, Klinker, Putz sowie von Metall, Holz, Einbrennlackierungen und den meisten pulverbeschichteten Oberflächen.
 
Anwendung:  TENSID AGS 3+ wird mit Hilfe eines Pinsel (siehe TENSID – Zubehör) oder eines geeigneten Airlessgerätes ausreichend dick auf das Graffiti aufgetragen. Nach dem Auftragen löst TENSID AGS 3+ das Graffiti auf. In der Regel liegt die Auflösungszeit zwischen 5 und 30 Minuten. Diese ist abhängig vom Untergrund, der Umgebungstemperatur sowie von der Art und dem Alter der Graffitifarbe. In Ausnahmefällen kann die Einwirkzeit auch länger sein. Nach dem Auflösen der Farbe kann diese mit einem Hochdruckreiniger abgespült werden. Beim Abspülen mit dem Hochdruckreiniger ist zu beachten, dass die Oberfläche nicht durch zu hohen Druck oder Temperatur beschädigt wird und die gesamte Chemie von und aus der Oberfläche gewaschen wird. Bei glatten Oberflächen können die aufgelösten Farben auch mit einem Lappen entfernt werden. Sollten Farbteile auf der Oberfläche zurückbleiben, den Vorgang auf den entsprechenden Stellen wiederholen. Auf porösen Oberflächen bleiben oft sogenannte Schatten (Farbpigmente in den Poren) zurück. Auf mineralischen Oberflächen können diese mit dem Schattenentferner TENSID AGS 60 entfernt werden. Schatten von Edding-Stiften lassen sich mit dem Schattenentferner TENSID E 270 entfernen. Die geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Einleiten in das öffentliche Kanalsystem sind zu beachten. Es wird empfohlen, den Entferner vorher auf einer kleinen Fläche zu testen
 
Materialeigenschaften:  TENSID AGS 3+ ist ein hellgelbes, gelartiges Produkt. Spezifisches Gewicht 1,08 kg / Liter. TENSID AGS 3+ ist biologisch abbaubar gemäß OECD Guidline 302 B Zahn-Wellens/EMPA Test.
Lieferung / Verbrauch: TENSID AGS 3+ wird in 1-Liter- und 5-Liter-Kunststoffgebinden geliefert. Der Verbrauch beträgt je nach Beschaffenheit der zu reinigenden Oberfläche und deren Verschmutzungsgrad 0,2 – 0,5 Liter pro m².
Lagerung / Haltbarkeit: TENSID AGS 3+ ist in den originalen Kunststoffbehältern trocken und frostsicher zu lagern. Ungeöffnet ist der Graffitientferner etwa 24 Monate haltbar.
Kennzeichen / Sicherheit: Reizt Augen und Haut. Das Produkt ist kein Gefahrgut. Beachten Sie die Hinweise im Sicherheitsdatenblatt; UBA-Nr.: 3750 – 0004. Bitte Schutzkleidung, Schutzbrille und Schutzhandschuhe verwenden.
 
Anwendungsvideo:
Graffitientfernung mit AGS 3+ auf Klinkerwand
 
Graffitientfernung mit AGS 2+ von Natursteinfassade
 

Diese Produktinformation dient als Orientierungshilfe für die Verarbeitung. Es wird empfohlen, zunächst einen Versuch zu machen, um festzustellen, ob die gegebenen Verarbeitungsbedingungen zu einem optimalen Resultat führen. Für die richtige Verarbeitung liegt die Verantwortung beim Anwender. Wir geben Unterstützung durch Schulungen und die Unterhaltung eines Technischen Dienstes.

 
?

(c) tensid.org, all rights reserved

Wir vertreiben Produkte rund um das Thema "Anti-Graffiti" (GRAFFITIENTFERNUNG / GRAFFITISCHUTZ) und bieten des weiteren spezielle Lösungen an. Darunter fallen u. a. die Entfernung von Etiketten / Aufklebern, etc., Glaskratzer- oder Schattenentfernung. Ebenso führen wir eine Vielzahl von Sonderprodukten für extreme Verunreiningungen, wie z. B. die Entfernung von Kaugummi oder Klebstoffen. Zu den vorgenannten Entfernungsprodukten führen wir auch spezielle Pflegemittel für verschiedenste Oberflächen. 

Sehen Sie sich die hilfreichen Anwendungsvideos zu den TENSID-Produkten an oder informieren Sie sich über deren Anwendung sowie  über weitere wichtige Aspekte,  wie z. B.  Materialeigenschaften, Haltbarkeit, Lagerung, Verbrauch etc.


DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd