Wissenswertes - Graffitientfernung mit Wasser von geschützten Flächen


Graffitientfernung mit Wasser von geschützten Flächen

Die Entfernung der Graffitis oder sonstigen Umweltverschmutzungen von, mit  AGS 3502 / 3512 geschützten Oberflächen,  erfolgt mittels eines Heißwasser-Hochdruck-Reinigungsgerätes.

Die Wassertemperatur sollte ca. 90°C und der Druck etwa 70 bis 110 bar betragen und zwar in Abhängigkeit von der Beschaffenheit der zu reinigenden Oberfläche.

Bei der Graffitientfernung von einer geschützten Oberfläche wird auch gleichzeitig der Schutz entfernt  = Opferschicht.
Eine Nachbeschichtung nur an den gereinigten Stellen ist erforderlich. Da hierbei keine Chemie zum Einsatz kommt und der Graffitilack nicht aufgelöst wird, entsteht somit auch kein Sondermüll.

Graffitientfernung mit reinem Wasser geht sehr schnell, ist umweltfreundlich und schont die behandelte Oberfläche!

 


 
?

(c) tensid.org, all rights reserved

Wir vertreiben Produkte rund um das Thema "Anti-Graffiti" (GRAFFITIENTFERNUNG / GRAFFITISCHUTZ) und bieten des weiteren spezielle Lösungen an. Darunter fallen u. a. die Entfernung von Etiketten / Aufklebern, etc., Glaskratzer- oder Schattenentfernung. Ebenso führen wir eine Vielzahl von Sonderprodukten für extreme Verunreiningungen, wie z. B. die Entfernung von Kaugummi oder Klebstoffen. Zu den vorgenannten Entfernungsprodukten führen wir auch spezielle Pflegemittel für verschiedenste Oberflächen. 

Sehen Sie sich die hilfreichen Anwendungsvideos zu den TENSID-Produkten an oder informieren Sie sich über deren Anwendung sowie  über weitere wichtige Aspekte,  wie z. B.  Materialeigenschaften, Haltbarkeit, Lagerung, Verbrauch etc.


DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd